EUROPA PLUS Haupt-RegistrierungEintritt » Dienstag
12.12.2017
07:17
Begrüße Euch Gast | RSS
Das Seitenmenü
Die Abschnitten vom Tagebuch
ESTLAND [11]
RUЯLAND [6]
WELTEN [14]
Unsere Umfrage
Bewerten Sie meine Seite
Antworten insgesamt: 39
 Tagebuch 
Haupt » 2007 » September » 20 » Der blutige Terrorakt in Libanon schockierte die Welt(Frieden)
Der blutige Terrorakt in Libanon schockierte die Welt(Frieden)
21:50
Der Generalsekretär der UNO Pan Gi Mun hat geschehen gestern Abend in Libanon den terroristischen Akt(Akte) entschlossen getadelt, als Ergebnis dessen der Abgeordnete des Parlamentes des Landes Antuan Ganem umgekommen ist. Er ist in bejrutskom den Vorort Horsh Tabet, nicht weit von der Stelle(Ort) umgekommen, wo im November des vorigen Jahres der Minister der Industrie Pierre Zhmajel' erschossen war. Beider waren die sichtbaren(bedeutenden) Mitglieder(Glieder) der christlichen Partei(Partie) Kataib. Die mächtige Explosion in gustonaselennom den Bezirk die Leben hat noch acht Mensch, von oben 50 fortgetragen
In gospitali mit den Verwundungen. Der Generalsekretär der UNO " äussert die tiefsten Kondolenzen den Familien aller Gefallenen ", es wird in verbreitet im Stabsquartier der UNO den Antrag(Erklärung) des offiziellen Vertreters Pan Gi Muna gesagt(gesprochen). " Ist Dieser Akt(Akte) des Terrorismus unannehmbar und verfolgt das Ziel, die Stabilität in Libanon zu sprengen ", - wird darin betont.
Kategorie: WELTEN | Anschauen: 679 | hat hinzugefügt: EUROPAPLUS | Rating: 0.0/0 |
Total comments: 0
Vorname *:
Email *:
Code *:
Zutritt Form
Kalender
«  September 2007  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Suche
Freunde der Seite
CCCP TOP 100 Top 100 DJ-Alex Top 100 GERMANY DJs Russian Top 100 Best RUS
Statistik

Copyright MyCorp © 2006Webhosting kostenlos - uCoz