EUROPA PLUS Haupt-RegistrierungEintritt » Dienstag
12.12.2017
07:27
Begrüße Euch Gast | RSS
Das Seitenmenü
Die Kategorien vom Kataloge
Die Biografie [9]
Unsere Umfrage
Bewerten Sie meine Seite
Antworten insgesamt: 39
 Die Biografie 
Haupt » Die Artikel » Die Biografie

Bulanova Tatiana Biografija itd
Tanja Bulanova ist den 6. März 1969 in Leningrad geboren worden. Nach dem Zeichen des Tierkreises sie des Fisches. Den Wasserzeichen ist die Opferbereitschaft eigen: die Skorpione opfern allen für die Vernichtung der Feinde, die Krebse - für seine(ihre) nah, und des Fisches opfern allen für den Beruf und jenen Sache(Ding), mit dem sich beschäftigen(lernen). Tatiana hat sich in 5 Jahre in Andrej Mironovs verliebt. Die erste bewusste Liebe war in die Jugende, auf dem Lande. Wurde sie in nabljudanii hinter einem nachbarlichen Jungen durch prosvety im Zaun gezeigt, aber sogar es machte Tanju glücklich. Wenn sie in der Schule lernte, so war in Vitju Saltykova schrecklich verliebt und Gruppe " Forum ", gefiel Wladimir Kuz'min auch. Versäumte(vorbeiließ) kein Konzert dieses Kollektives und wollte mit Vitej sehr Kennen lernen. Tanja war darin, dass sie gerade jenes Mädchen überzeugt, die seine glücklich machen wird. Aber einmal, sehnlich aftografa vom Götzenbild nicht bekommen, hat sie auf Saltykova schrecklich Übel genommen, und bemüht sich selbst künftig, die Anlässe für die Kränkungen seinen(ihren) jetzigen Anhängern nicht zu geben.
 

Tanja des Anfanges, ungefähr in 14 Jahre zu singen. Hat aller mit ihrer Mutti angefangen, die singt und spielt auf der Gitarre von den jungen Jahren. Der Vater bei Tani obwohl auch militärisch, der Seemann-U-Boot-MAnn, aber auch begeisterte sich für die Musik immer. Auf der Gitarre hat Tatiana gelehrt, der Bruder, die starshe sie auf 12 Jahre zu spielen. Er wurde U-Boot-MAnn, wie auch der Vater auch. Und er Tanju hat der Musik beigelegt, hat ihr auf der Gitarre die "kriminellen" Akkorde aufgezeigt. Bei der Mutti blieben die ersten Aufzeichnungen Tani auf den Spulen sogar. Und später hat der Jahre in 15 Tatiana selbst begonnen, auf der Gitarre die städtischen Romanzen auszuwählen. Sie liebte Izabellu JUr'evu und ZHannu Bichevskuju sehr, und bis jetzt liebt sie. Besonders, wenn Bichevskaja die Lieder des Damaszenen Stahls Okudzhavy in seiner(ihrer) Bearbeitung sang ist sie sehr gefiel. Sie studierte diese Lieder ein und hat die bekannten Mädchen sogar gelehrt, sie auf der Gitarre zu spielen. In der siebenten Klasse Tane haben Tonbandgerät " Rus " gekauft und sie hat sich alle Lieder unter die Gitarre vor hin gesungen, die wusste(kannte). Es haben sich 3 oder 4 Kassetten ergeben.

Aber doch versammelte sie sich von der Sängerin nicht, zu sein. Tatiana träumte, damit ihr Leben mit dem Theater verbunden war. Vom Kino träumten alle Mädchen, und Tanja träumte vom Theater. Sie stellte solchen Halbkreis der Szene(Bühne), das helle Licht und voran - die Personen(Gesichter), der Person(Gesichtes) sogar vor. Nach der Schule Tanja mit der Freundin(Mädchen) hat sich versammelt, in die Theaterbildungseinrichtung zu handeln, die Wahrheit die Freundin wollte auf die finanz-ökonomische Abteilung. Aber, leider, es zeigte sich, dass auf die Spezialisierung, die Tanja gewählt hat, in jenes Jahr des Satzes war nicht. Und bei ihr ist solcher Gedanke geboren worden: ich handel ins Institut der Kultur und ich beende es(ihn) ist es für mich das Sprungbrett. Nach diesem Sprungbrett, nach dem Institut, mit wenig-mal'ski Erfahrung(Versuch) handel ich in theater-. Natürlich, vom ersten Versuch hat der Plan gestürzt.
 
 
 
In 1988 Tatiana Bulanova handelt ins Leningrader- staatliche Institut der Kultur, aber beendet es(ihn) nicht.

In 1989-90 lernte in der Schule-Studio des Leningrader- Revuetheaters auf der Vokalabteilung. Zwei Kurses(Studienjahres) abgewöhnt(wird abgegewöhnt,abgegewöhnt,wird abgewöhnt) sie genügend erfolgreich, obwohl ihr dort gar nicht gefiel. Sie interessierten die Geschichte, die englische Sprache und die Literatur, und übrig... .

Und da hat sie vtiharja von allen entschieden, seine(ihre) Kräfte in die Studios des Petersburger Revuetheaters zu versuchen(probieren). Und so es sich ergab, dass sie sofort genommen haben und sogar haben samorodkom genannt, haben sich sehr gut geäußert(geantwortet). Ist auch zwei Monate nicht gegangen(stattgefunden), wie Tanja anfing, in die Studios zu lernen. Es war Herbst 1989. Dem Lehrer dankend, konnte(durfte) sie, was ihr gefiel, erfüllen, dass sie mit den Leuten(Kindern) vorbereitete. Michael Emirovich Vajman hat ihre musikalischer gemacht, er hat geholfen, zu verstehen eben hat geholfen, die popsovo-billige Bühne wegzugehen. Pädagoge nach vokalu war Julia Varlamovna Lordkipanidze. Leider, sie ist schon gestorben. Nicht wird ganz genau sagen, dass sie Tane die Stimme geliefert(gestellt) hat, aber sie erinnert sich ihre viele Ratschlage(Räte). Bald hat sie die Gruppe " den Sommergarten ", suchend solistku eben Kennen gelernt.
 

Das Debüt Tatiana Bulanovoj mit der Gruppe " den Sommergarten " fand den 16. April 1990 im Leningrader- Technologischen Institut statt. Im selben Jahr war das erste Album der Sängerin " 25 Nelken " ausgegeben.

So dass aus dem Studio des Revuetheaters sie auch weggegangen ist. Lehrer Michael Emirovich Vajman wusste(kannte) Nikolais Tagrina nach der Arbeit in Gruppe " Apfel " sehr gut. Einmal haben sie sich in der Metro zufällig getroffen(vorgekommen) und Nikolai hat gefragt, ob in die Studios der Sängerin, die die Hoffnungen reicht ist. Michael Emirovich hat gesagt, dass er solche hat, " aber ihr darf man nirgends erscheinen und soll " nirgends, parallel, weil sie bis lernt und nur arbeiten lernen. Da waren solche die Regeln dort. Die Leute(Kinder) sind einmal ins Studio des Revuetheaters gleichsam heimlich gekommen: Michael Emirovich niemandem hat gesagt, warum kamen sie. Es war Winter, und am Abend nach den Beschäftigungen(Unterricht) Tanja ist aller zakutannaja (hinausgelaufen fürchtete prostudit'sja). Auf ihr war "puhovik", die Stiefel warm... Sie hat die Straßenbahn gesehen(verstanden) eben ist zur Unterbrechung(Haltestelle) losgerannt, und jene Leute(Kinder) saßen in der Maschine(Auto) - sie Tanju haben auch einen ihrer erkannt(erfahren) hat sich sie geworfen, einzuholen. Aber die Straßenbahn hat sich nicht sie erwiesen. Tanja zuerst wurde ein wenig erschrocken - Nikolai gepasst(ist herangekommen) und versuchte, mit sie anzusprechen. Später hat Tanja es(ihn), natürlich, erkannt(erfahren) - er fing an, irgendwelcher allgemeiner Bekannter zu nennen und hat erzählt, was solistku in die Gruppe sucht. Es war Nikolai eben. Für Tani dann war es den Kreuzweg. Sie wusste(kannte), was nicht, - oder ihr zu machen, weiter zu lernen, oder, mit niemandem nicht von der bekannten Gruppe zu beginnen. Doch waren auch die besonderen Finanzmöglichkeiten nicht. Aber sie hat entschieden, aus dem Revuetheater wegzugehen. Tanja hat seine(ihre) Auswahl gemacht und ihr scheint es, was sich nicht geirrt hat. Es ist das Schicksal - sie ist überzeugt.
 
 

In 1990 Tatiana Bulanova war als vokalistki in die Gruppe " den Sommergarten " eingeladen. Den Bestand(Zusammensetzung) der Gruppe: Nikolai Tagrin (der Bass-Gitarre und der musikalische Leiter der Gruppe), Andrey Bogolyubov (die Tasten), Sergej Shmelev (mit 1996 - die Tasten), Nikolai Kablukov (die Gitarre), Michael Nikiforov (stoss-).

In 1991 Tatiana Bulanova mit der Gruppe " nimmt der Sommergarten " am Festival "Jalta-91 teil", tritt in der Fernsehsendung(Fernsehübergabe) "Ogonek" von den Lied " auf Wie es " (1991) schade ist. Im Sommer auf dem Wettbewerb "Шлягер-91" in Sankt Petersburg erobert Tatiana Bulanova "Grand Prix" von den Lied " weine " nicht.

Mit 1990 erschienen 6 Alben der Sängerin, ist 5 Clips gemacht: " weine " (Regisseur Andrey Bazanov, 1991) nicht, " es Wie " (Regisseur Oleg Gusev, 1992), " Nur du " (Wladimir Shevel'kov, 1994), " um mein Klares Licht ", (Regisseur Wladimir Shevel'kov, 1996), " Meinen nicht anschaulich " (Wladimir Shevel'kov, 1997 schade ist). Die Sängerin gastiert in ganzem Territorium(Gebiet) GuS ständig, nimmt an den Fernsehsendungen(Fernsehübergaben), den Wettbewerben (unter ihnen " Ist der Kreis(Ring) " Breiter, die "sharman-Show", der "Tonstreifen", " den Glücklichen Fall ", " das Lied des Jahres-92, 94, 95 ") teil.
 

So es sich ergab, dass " den Sommergarten " bemerkt haben eben fingen an, auf verschiedene musikalische Partys einzuladen, das Wohl kamen sie in St. Petersburg jeden Monat dann unter. Es war solches Teleprogramm den "Topp-Geheimnis", sie haben prigljanulis' dem Regisseur, gerade schöpferisch gefallen, und sie fingen an, in alle großen(grösseren) Konzerte zu nehmen. Es diente solchen eigentümlich raskrutkoj eben, weil das Publikum auf die Konzerte ziemlich aktiv dann ging. Später " haben den Sommergarten " Igor Popovym, den Geschäftsmann aus Riga Kennen gelernt. Dann war er ein genügend einflussreicher Mensch. Die Pfaffen hat die Gruppe in etwas seine(ihre) Programme das "Glück" genommen. Ihm Tanja dankend hat Wladimir Matetskim und Rajmondom Paulsom Kennen gelernt, die für sie des Liedes geschrieben haben. Erstens, hauptsächlich, für Tani schrieb Nikolai Tagrin, machte die Bearbeitungen, und sie der Teilnahme übernahm besonder nicht.

19. März 1993 ist bei Tani Sohn Alexander(Alexandren) geboren worden. Im Oktober 1996 zum ersten Mal in Moskau sind die Solokonzerte Tatiana Bulanovoj unter der Bezeichnung(Namen) Mein russisches Herz " gegangen(stattgefunden).

15. Juni 1996, in den Tag der Wahlen, Tatiana ist in die Panne(Havarie) geraten. Fuhr hinter dem Steuerrad selbst. Und alle, wer die Maschine(Auto) sah, in der sie lag, sagten(sprachen), dass sie der Engel-Beschützer gerettet hat. Und Tanja konnte(durfte) bis zur Kirche und danken lange auf keine Weise kommen(gehen). Später stieg(ging) trotzdem aus... Sie glaubt, dass jemand über uns ist. Und der Glaube hilft, daran, dass wir uns hier woher geübernommen haben, auf dieser Erde zu denken. Bei Tani sind die drei Freundinen. Mit einer sind sie auf dem Lande zusammen gewachsen, sie rufen(nennen) Tanja. Mit zweiter, mit JUlej, sie lernten in der Schule von der ersten Klasse, und mit dritter, mit der Lena zusammen, sie lernten in der musikalischen Schule.
Kategorie: Die Biografie | hat hinzugefügt: EUROPAPLUS (17.09.2007) | Autor: EUROPA PLUS
Anschauen: 5019 | Kommentare: 2 | Rating: 3.0/1 |

Total comments: 0
Vorname *:
Email *:
Code *:
Zutritt Form
Suche
Freunde der Seite
CCCP TOP 100 Top 100 DJ-Alex Top 100 GERMANY DJs Russian Top 100 Best RUS
Statistik

Copyright MyCorp © 2006Webhosting kostenlos - uCoz